In der Vorbereitung liegt der Schlüssel

-Umstieg auf Windows 10 für Unternehmen-

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Der Support für Windows 7 neigt sich dem Ende zu, Stichtag ist der 14.Januar 2020.

Zwar kann man Spezialsupport bei Microsoft zusätzlich einkaufen, doch das wird für Unternehmen teuer. Und irgendwann ist der Umstieg sowieso nötig. Daher sollte die Migration auf Windows 10 auf der Agenda stehen. IT-Mitarbeiter stehen vor einer Menge Fragen:

  • Wie lassen sich Anwendungen in das neue System integrieren?
  • Was muss beim Transfer von vorhandenen Daten beachtet werden?
  • Wie funktioniert überhaupt der neue Update-Mechanismus?

Um diese Aufgaben zu meistern, gibt Rainer Huttenloher, Chefredakteur bei der Line of Biz, in folgendem Fachbeitrag Empfehlungen zum reibungslosen Umstieg auf das neue Betriebssystem.

Download weiterempfehlen

Registrierung

https://evm.it-clientmanagement.de/event.php?eid=6262&status=teilnehmer&uk=%5B%3Fuk%3F%5D&src=WP&iframe=1