Client Management
Effiziente Verwaltung von
IT-Arbeitsplatzumgebungen

Vorteile und Nutzen von Client Management

Ein wichtiger Vorteil von modernem Client Management besteht darin, alle Computer in einem Unternehmensnetzwerk zentral zu verwalten und administrative Funktionen konzentriert von einem Platz aus vorzunehmen. Lesen Sie hier, wie Sie mit den Bausteinen Inventarisierung, Lizenzmanagement und Software-Administration die Betriebssysteme und Anwendungen auf Ihren Rechnern aktuell halten. Und wie Sie mit dieser Automatisierung Kosten sparen und an Sicherheit und Effizienz gewinnen.

Patch-Status und netzwerkweite Sicherheit nahtlos organisieren

Das sind die Kernaufgaben von Patch Management: durchstrukturierte Verteilung von Patches auf Rechnern innerhalb des Netzwerks, gezielte Überwachung der Verfügbarkeit von Patches, Installation der vorhandenen Patches so schnell wie möglich. Lesen Sie hier, wie Sie mit Patch Management sicherheitsrelevante Systemaktualisierungen koordinieren und standardisieren. Und wie Sie gleichzeitig Ausfallzeiten, irreparable Systemschäden und Datendiebstahl verhindern und

IT-, Sach- & Anlagegüter und Mobile Devices zentralisiert managen

Modernes IT Asset Management erfasst alle Daten von geschäftskritischer Hard- und Software sowie von weiteren Sach- und Anlagegütern, verknüpft sie miteinander, wertet sie aus und dokumentiert sie. Lesen Sie hier, wie Ihnen IT Asset Management in Kombination mit Lizenzmanagement wichtige Kennzahlen für erfolgreiches IT Controlling und effizientes IT Service Management liefert. Und dabei auch die Ansprüche moderner Mobility vollauf einlöst.

Software-Verwaltung &-Verteilung

Ein wichtiger Vorteil von modernem Client Management besteht darin, alle Computer in einem Unternehmensnetzwerk zentral zu verwalten und administrative Funktionen konzentriert von einem Platz aus vorzunehmen. Lesen Sie hier, wie Sie mit den Bausteinen Inventarisierung, Lizenzmanagement und Software-Administration die Betriebssysteme und Anwendungen auf Ihren Rechnern aktuell halten. Und wie Sie mit dieser Automatisierung Kosten sparen und an Sicherheit und Effizienz gewinnen.

IT-Helpdesk: Hilfestellung, Problemerkennung & Problemlösung auch aus der Ferne

Der Helpdesk ist die effizienteste und kostengünstigste Methode, eingehende Probleme, Fragestellungen und Wünsche von Nutzern einer IT-Landschaft zu verwalten. Lesen Sie hier, wie ein innovatives Helpdesk-Konzept in Kombination mit nahtlosem Remote Support Ihnen sicherstellt, dass keine relevante Information verloren geht und jeder Support-Mitarbeiter genau weiß, was zu tun ist und was bereits getan wurde.

Beliebte Artikel

Softwareverteilung an Land und an hoher See


Die IT-Verwaltung mit der Client Management Lösung ACMP ist so vielfältig und wie ihre Nutzer in ganz Deutschland.

So auch in Norddeutschland: Harren & Partner unterhält eine Flotte von über 70 Schiffen. Die Softwareverteilung erledigt die IT-Abteilung zentral vom Hauptsitz in Bremen – weltweit und genau abgestimmt auf die Anforderungen vor Ort. Das spart enorme Kosten und vor allem Zeitaufwand. In diesem Referenzvideo kommen Anwender und IT-Verantwortliche zu Wort.

Am häufigsten gelesen

  • Checkliste: Migration auf ein neues CM

    In die Jahre gekommene Client Management-Systeme haben oftmals keine Leistungsreserven mehr und können mit den wachsenden Anforderungen nicht mithalten. Dieses Whitepaper vermittelt Ihnen die richtigen Schritte für die Migration auf ein modernes CM-System. HIER DOWNLOADEN

  • Maßnahmen für den problemlosen Software & Lizenz-Audit

    Dieses Whitepaper skizziert kompakt und übersichtlich, wie Sie mit professionellem Lizenzmanagement Ihr Software-Audit zuverlässig meistern.

    HIER DOWNLOADEN

  • Fachbeitrag: So klappt die Windows-10-Migration

    Am 14.Januar 2020 endet der Support für Windows 7. Für Unternehmen ist es höchste Zeit, die Migration auf Windows in Angriff zu nehmen. Lesen Sie hier, wie Unternehmen vorgehen sollten, um den Umzug reibungslos zu gestalten.

    HIER DOWNLOADEN

  • 20 Tipps für eine erfolgreiche Client Management-Einführung

    Dieses Whitepaper skizziert, wie sich eine Client Management (CM)-Lösung zügig, reibungslos und ohne Behinderung des Tagesgeschäfts im Unternehmen implementieren lässt.

    HIER DOWNLOADEN

  • Fachbeitrag: Automatisierung von IT-Routineaufgaben

    Die Automatisierung von Routineaufgaben gilt als der Schlüssel für ein effizientes IT-Management. Erfahren Sie in unserem Fachbeitragm wie automatisierte Prozesse für weniger Kosten und mehr Effizienz in Ihrer IT sorgt.

    HIER DOWNLOADEN

  • Rechtsleitfaden für zukunftsicheres Lizenzmanagement

    Lesen Sie diesen brandaktuellen Rechtsleitfaden rund um das Thema Lizenzmanagement! Gemeinsam mit dem Rechtsanwalt Kjell Vogelsang hat Aagon diesen juristischen Spezialratgeber erstellt.

    HIER DOWNLOADEN

  • Kriterienkatalog zur Auswahl der richtigen Client Management-Lösung

    Dieses Whitepaper unterstützt die Auswahl einer Client Management (CM)-Lösung mit einem weitgefächerten Kriterienkatalog. Es bietet einen neutralen Überblick über die wesentlichen Aspekte der CM-Produktauswahl und beinhaltet es eine kompakte Checkliste für den individuellen Evaluierungsprozess.

    HIER DOWNLOADEN

  • Was beim Client Management wirklich wichtig ist

    Sie möchten sich in aller Ruhe mit dem Thema Client Management befassen oder dieses im Kollegenkreis weiterempfehlen?
    Hier erhalten Sie die Inhalte dieser Website als Management Summary im PDF-Download. Wir wünschen eine inspirierende Lektüre – auf dem Screen Ihrer Wahl oder gedruckt.

    HIER DOWNLOADEN

  • Podcast: Experteninterview zu modernem Client Management

    Kampf gegen Bedrohungen aus dem Internet, Aufspielen von neuer Software, Migration auf Windows 10, Einhalten von Richtlinien und Lizenzierungsvorgaben – die heutigen Herausforderungen im Bereich des Clientmanagements sind für die IT-Mitarbeiter extrem vielschichtig. Um diese Aufgaben zu meisten, empfiehlt Sebastian Weber, Produktmanager bei Aagon, im Interview mit Line-of.biz (LoB) den Tool-Einsatz zusammen mit einer strategischen Herangehensweise.

    HIER DOWNLOADEN

Loading...